Neu an Bord von blattertPR

Neu bei blattertPRHallo PR-Welt, ich bin Alena und bereit, dich zu entdecken! Seit Oktober darf ich das blattertPR-Team als neue Volontärin unterstützen 🙂

An dieser Stelle möchte ich mich gerne kurz hier auf dem Blog vorstellen.

Das bin ich

Wie Miriam und Sabine habe ich an der Philipps-Universität Marburg studiert (allerdings nicht mit den beiden zusammen). Im Hauptfach habe ich mich der Kunstgeschichte gewidmet, im Nebenfach der Germanistik.  Nach meinem Master-Abschluss habe ich anfangs als wissenschaftliche Hilfskraft an der Uni gearbeitet – quasi als Fortsetzung meiner jahrelangen Tätigkeit als studentische Hilfskraft. Immer im Hinterkopf war jedoch der Wunsch nach Arbeit in der „Welt da draußen“, außerhalb der Uni.

Während meines Studiums habe ich beim Bauer Verlag in Hamburg ein Praktikum in der Bildredaktion gemacht und hier einen ersten Einblick in die Medienwelt erhalten. Im letzten Jahr habe ich außerdem meinen eigenen Blog gestartet. Diese beiden Beschäftigungen führten dazu, dass ich mich nach einem Volontariat umschaute, in dem ich meine Liebe zu Texten und meine Kreativität ausleben kann. Die Stellenanzeige von blattertPR kam da wie gerufen!

Von der Uni-Welt in die Agentur-Welt

Beim Vorstellungsgespräch war Miriam mir auf den ersten Blick sympathisch – ebenso das Team, sodass ich mich wahnsinnig freute, als die Zusage kam. Wer nach dem Studium auf Jobsuche ist, kann sich das sicher vorstellen 😉

Nun bin ich seit drei Wochen Teil von blattertPR und habe in der kurzen Zeit schon unglaublich viel gelernt. Jeder Tag ist spannend, bringt neue Herausforderungen und jede Menge neuen Input.

Ich freue mich riesig über diese Chance, meine Aufgaben und bin gespannt auf die Zeit, die vor mir liegt!

Von | 2017-10-20T14:22:16+00:00 20. Oktober 2017|Blog|0 Kommentare