Voll im Trend: Themen-Monchhichis mit farbenfrohen Tiermotiven

Monchhichi-Neuheiten

Zum Sammeln, Kuscheln und Liebhaben: Die Herbstneuheiten des japanischen Puppenherstellers kommen bunt und mit haptischen Tier-Aufnähern daher.

Die Monchhichi-Familie bekommt Zuwachs! Ab September bringt Sekiguchi zwei Themen-Monchhichis auf den deutschen Markt. Das Flamingo- und Schmetterlingsmädchen mit passenden Aufnähern liegen voll im (Fashion-) Trend.

Tiermotive und haptische Aufnäher sind in der Mode der Dauerbrenner. Besonders angesagt: Flamingos und Schmetterlinge. Darauf setzt auch der japanische Puppenhersteller Sekiguchi bei seinen Neuheiten. Die kuscheligen Freunde sind mit ihren bunten Kleidern inklusive Tier-Aufnähern Hingucker in jedem Kinderzimmer. Ob Schmetterling oder Flamingo: Jedes Mädchen findet hier sein Lieblingsmotiv. Beide Modelle tragen dazu den passenden Haarschmuck.

Mit den Themen-Monchhichis im Partnerlook

Mädchen lieben es, ihre Puppen an- und auszuziehen. Das macht mit den Monchhichi-Herbstneuheiten besonders Spaß. Vor allem, wenn sie das gleiche Outfit tragen. Im Partnerlook kommen die Kleinen mit ihrem Lieblingskuscheltier zum nächsten Kindergeburtstag oder in den Kindergarten. Einfach niedlich!

Verfügbarkeit

Die farbenfrohen 20 cm großen Monchhichis gibt es ab September zu einer UVP von 27 Euro im gut sortierten Fachhandel und online.

Von | 2018-08-06T15:26:21+00:00 25. Juli 2018|Presse|0 Kommentare